Artikel mit dem Tag "babymütze"



blogarchiv 2018 · 16. Oktober 2018
das stand noch aus: ein tragefoto der mütze quinn

suchst du was? · 08. Juni 2018
so die google-suche hab ich von meiner seite genommen. blöd. versuchen wir es halt mit den tags. naja, diese lösung gefällt mir nicht wirklich, aber zumindest kann man anhand der untenstehenden tags ein wenig nach themen suchen.

blogarchiv 2017 · 13. März 2017
aus ermangelung eines babys muss ein teddy als fotomodel dienen

blogarchiv 2017 · 09. März 2017
schon seit langem wollte ich diese wollqualität stricken, doch was soll daraus entstehen? schon wieder ein schal? immer wieder schiebe ich verschieden gefärbte knäuel auf dem tisch vor mir hin und her, kombiniere mal diese mit jener, hole anders gefärbte knäuel hinzu und kann mich einfach nicht entscheiden. aus einer laune heraus krame ich nadeln hervor und beginne mit 2 färbungen, immer abwechselnd zu stricken, dabei je 2 reihen mit einem knäuel dann wechsel auf den anderen, in der...

babymützchen und schal für charity by leekay.de
blogarchiv 2015 · 14. Mai 2015
jetzt hatte ich mein pixie hat fertig und noch wolle übrig. da könnte ich doch auf die schnelle noch ein flottes mützchen stricken, dachte ich bei mir und legte los. schnell war ein rechteck kraus rechts gestrickt, oben zusammengebunden, mit einem blätterkranz verziert, und fertig. die grundanleitung dazu hatte ich letztes jahr mal festgehalten. kaum erinnerte ich mich an die situation, warum ich diese kleine mütze "entworfen" hatte (ich hatte eine idee gebraucht, einer noch ungeübten...

blogarchiv 2015 · 12. Mai 2015
bald sammeln wir wieder für die aktion der initiative handarbeit wie jedes jahr sind wir jedoch in der aktionszeit im urlaub, daher wird bei uns bis in den august hinein gesammelt. und dann leitet meine chefin die vielen liebevoll entstandenen gaben an die tafel in nördlingen weiter. mein beitrag wird heuer dieses mützchen sein, das ich in den letzten 2 tagen gestrickt habe. vielleicht folgen noch ein paar schühchen, oder ein schal ... mal sehen, was meine zeit mir für möglichkeiten...

blogarchiv 2014 · 21. April 2014
die entdeckung dieses muetzchens verdanke ich E. fuer sie hatte ich das muetzchen auch angestrickt, damit ich ihr beim muster beistehen konnte. gestern fertigte ich endlich das bindebaendchen dazu, so dass ich es heute auf einem familienausflug noch schnell zusammennaehen konnte.