jahresabschluß 2014 - nur der vollständigkeit halber

am 31. august 2014 waren es noch 123 tage und 20 offene projekte bis zum jahreswechsel. ich wollte euch, abwärtszählend bis zum jahresende, teilhaben lassen an jedem von den nadeln gesprungenen teil. meinen vorsatz, jedoch, euch genauestens über den fortschritt beim einschmelzen meiner ufos zu unterrichten, muss ich nun canceln. einmal, weil ich es selber kaum spannend fand dem zu folgen (wen wirklich jede socke interessiert, die ich so fabriziere, der kann mir gerne auf ravelry.com folgen) zum anderen weil ich mir für dieses jahr vorgenommen habe mehr klarheit in meinen blog zu bringen.

nun also, nur damit ich mir selber treu bleibe, hier alle strickereien, die ich seit dem 31. august zuende gebracht habe

topflappen aus baumwolle, körbchen gefilzt, topflappen gefilzt, socken für meinen mann, mütze (lieblingsteil für mich), die übrigen waren bereits im blog erwähnt.

ja, in der tat, es sind 20 stücke, aber nicht unbedingt die, die noch offen gewesen waren. aktuell harren 24 ufos an allerhand erdenklichen orten, in taschen, ruckäcken, tüten oder körben, auf und unter diverser tische, vor dem fernseher, in der küche und im büro...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0