beginn eines neuen projektes aus schoppels zauberball 100

gleichzeitig mit der aufgehenden bluete unserer apfelbaeume habe ich mit einem neuen tuch begonnen:

100% merinowolle versprechen kuschelig einzuhüllen

wofür auch immer das tuch benutzt werden wird

 

ich habe mich für den zauberball 100 entschieden, da ich schon mit sockenwolle solche projekte angegangen hatte, sie dann aber, weil die wolle doch zu kratzig gewesen ist, nicht gerne trug.

aus dem zauberball kommt ein schoener, gleichmaessiger farbverlauf, bin schon auf das resultat gespannt

das muster fuer den rand

... habe ich von einer strickgardine abgenommen, die mir letztes jahr eine liebe kundin dafuer geliehen hatte. 

es soll nun in dem tuch - oder vielleicht wird es doch ein cape? - erneut zum leben kommen


Kommentar schreiben

Kommentare: 0